Online-Campus Mykotherapie

Unser ganz besonderes Fortbildungsangebot exklusiv für Therapeuten

OnlinefortbildungImmer mehr Therapeuten sind begeistert von der Wirkung der Heilpilze und setzen diese mit großem Erfolg in ihrer Praxis bei den verschiedensten Erkrankungen ihrer Patienten ein.

Die Mykotherapie – das Heilen mit Pilzen – ist eine faszinierende, jedoch auch eine sehr komplexe Wissenschaft. Daher werden wir immer wieder nach vertiefenden Fortbildungsmöglichkeiten gefragt.

Wir freuen uns deshalb, Ihnen nun den ersten Online-Campus Mykotherapie präsentieren zu können. Der Online-Campus ist ein weiteres Fortbildungsangebot, neben unserer eintägigen Schulung zum Mykotherapeuten. Zur Teilnahme eingeladen sind alle Therapeuten und Therapeuten in Ausbildung.

Mit Fachwissen zum Experten

Basis des Online-Campus ist die weitere Vertiefung des Grundlagenwissens. Der Schwerpunkt liegt auf einer detaillierten Darstellung der Anwendung und Wirkung der Heilpilze. Das hochwertige Fachwissen ermöglicht Ihnen einen wesentlich differenzierteren Einsatz: Wir machen Sie zum wahren Experten im Heilen mit Pilzen!

Inhalt des Online-Campus Mykotherapie

Fachwebinare und Vorträge
Im Campus stehen Ihnen unsere vielen Fachwebinare und Vorträge zur Mykotherapie jederzeit zur Verfügung. Sie besuchen den Online-Campus also immer dann, wenn Sie Zeit und Muße haben und können alle Inhalte so oft Sie möchten wiederholen.

Online-Coaching
Als Teilnehmer am Online-Campus Mykotherapie stehen Ihnen Franz Schmaus und die Mitglieder des MykoTroph-Teams als Coach zur Seite. Alle 14 Tage können Sie an einem ein- bis zweistündigen Live-Chat teilnehmen. Es werden alle Ihre offenen Fragen oder Fallbeispiele umfassend besprochen. Darüber hinaus geben die Fragen und Anmerkungen der anderen Chat-Teilnehmer oft interessante Impulse für die eigene Arbeit.

Einmal im Monat findet auch ein spezieller Live-Chat zu mykotherapeutischen Fragen der Tierheilkunde statt. Hier steht Ihnen als Coach die Tierheilpraktikerin und Mykotherapeutin Petra Friedrich zur Verfügung.

OnlinearchivChat-Archiv
In unserem Chat-Archiv finden Sie die Aufzeichnungen der Live-Chats. Sie können diese jederzeit nachhören und wiederholen.

Ausführliche Fachtexte
Als Campus-Teilnehmer erhalten Sie permanenten Zugriff auf umfangreiche Fachtexte zum Heilen mit Pilzen. Die Texte behandeln sehr differenziert verschiedene Aspekte der Mykotherapie. Sie wurden speziell für Therapeuten geschrieben.

Thematische Schwerpunkte

Erweitertes Basiswissen:

  • Der Organbezug der einzelnen Pilze
  • Die wertgebenden Inhaltsstoffe der Heilpilze: Biovitalstoffe, Vitamine, Proteine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme, Glykoproteine (Polysaccharide), Chitin, Triterpene u.v.m.
  • Exkurs: "Warum Pilzpulver vom ganzen Pilz nicht nurdie natürlichste, sondern auch die wertvollste Art der Heilpilzeinnahme ist"
  • Die Bedeutung und Wirkung der Heilpilze als Adaptogene
  • Die entgiftende Wirkung der Heilpilze
  • Heilpilze als Immunsystemregulatoren
  • Die wichtigsten Wirkstoffe der Heilpilze: Polysaccharide, Adenosin, Triterpene / Ergosterin - Lipide
  • Die elf Heilpilze in detailierten Portraits: Ihre Inhaltsstoffe und alle Anwendungsbereiche

Spezifische Krankheitsbilder (Auswahl):

  • Chronische Erkrankungen – Entstehung und Verlauf
  • Abnehmen
  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Alzheimer / Demenz
  • Autoimmunerkrankungen
  • Bluthochdruck
  • Diabetes Typ 1
  • Diabetes Typ 2
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Hauterkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Immunsystemregulierung
  • Krebserkrankungen mit und ohne schulmedizinische Behandlung
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Multiple Sklerose
  • Regulation des Nerven- und Hormonsystems
  • Stress-Syndrom

Dies ist nur ein erster Einblick in die Themen des Online-Campus Mykotherapie. Sie werden fortlaufend gemäß den Ergebnissen der neuesten mykotherapeutischen wissenschaftlichen Forschung und den Erfahrungsberichten aus der Naturheilkunde erweitert.

Wertvolles Wissen auch für Tiertherapeuten

Da die Mykotherapie ebenso bei unseren Tieren hervorragende Ergebnisse zeigt, gibt es auch Vorträge speziell zum Einsatz der Heilpilze bei Tieren. Darüber hinaus profitieren Tiertherapeuten neben den Grundlagenthemen des Online-Campus Mykotherapie auch von den Vorlesungen zu den Krankheiten beim Menschen. Schließlich sind viele Regelmechanismen im Körper von Mensch und Tier ganz ähnlich.

TIER MykotherapieSpezielle Tier-Themen sind zum Beispiel:

  • Allergien
  • Diabetes
  • Equines Metabolisches Syndrom
  • Hufrehe
  • Krebs

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Online-Campus kostet 9,99 Euro monatlich. Die Mindestlaufzeit beträgt ein Monat. Eine Kündigung ist jederzeit 14 Tage vor Ende der Laufzeit von einem Monat möglich. Andernfalls verlängert sich die Laufzeit automatisch um einen weiteren Monat.

Der Online-Campus im Überblick

Ständiger 24-Stunden-Zugang zu unseren Fachwebinaren und Vorträgen Regelmäßig themenbezogener Online-Chat mit unseren Experten Permanenter Zugriff auf das gesamte Chat-Archiv Zugang zu speziellen, ausführlichen Fachtexten

Werden auch Sie zum Experten im Heilen mit Pilzen. Melden Sie sich gleich an – wir freuen uns auf Sie!

Hier können Sie sich direkt anmelden

2016-08 MT-OnlineCampus Anmeldung und AVB.pdf (161,6 KiB)