Erstreaktionen

Alle Heilpilze haben eine entgiftende Wirkung. Ist ein Tier stark belastet, kann es zu nachfolgend aufgeführten Reaktionen kommen:

  • leichte Störungen im Magenbereich

  • und Darmbereich

  • Hautausschläge

Diese Erscheinungen sind auf die anfängliche Einnahme beschränkt und verschwinden innerhalb der ersten Wochen. In diesen Fällen sollte die Dosis um 1/3 reduziert werden. Nach Abklingen der Nebenwirkungen kann die Dosierung wieder stufenweise bis zur Enddo­sierung erhöht werden.